SS 2014 Soziale Innovation – als nächster Schritt der endogenen Regionalentwicklung? Herausforderungen und Steuerungsmöglichkeiten in schrumpfenden Regionen.

Titel: Soziale Innovation – als nächster Schritt der endogenen Regionalentwicklung? Herausforderungen und Steuerungsmöglichkeiten in schrumpfenden Regionen.
Verfasser: Paul Gredler-Oxenbauer
Art: Projektseminararbeit, im Rahmen des Masterkonzeptmoduls
„Demographischer Wandel in Regionen revisited – Herausforderungen und Steuerungsmöglichkeiten heute“
Universität: Raumplanung, TU Wien
Betreuer: Dr. Andreas Dillinger und Dr. Alexander Hamedinger
Themengeber: LAG Kamptal Wagram
DownloadSS2014_DemoRegio_Modularbeit_Sozial_Innovation