WS 2013 TÜPI LEADER 2014+ – Allensteig: Wade

Titel: Truppenübungsplatz Allentsteig als Alleinstellungsmerkmal – Ein Mittel zur Regionalentwicklung?
Verfasserin: Manuela Wade
Art: Masterprojekt, im Rahmen der Lehrveranstaltung Förderung der ländlichen Entwicklung: EU-Programm LEADER 2014+
Universität: Institut für Geographie und Regionalforschung, Universität Wien
Betreuer: Prof. Martin Heintel und Prof. Dr. Norbert Weixlbaumer
Themengeber: Kleinregion ASTEG
Download PosterWS 2013 TÜPI Allensteig (KR ASTEG) Poster

Inhalt:
Manuela Wade hat sich in ihrer Seminararbeit mit der Kleinregion ASTEG, vor allem aber dem Truppenübungsplatz Allentsteig auseinandergesetzt. Im Fokus der Arbeit steht dessen Bedeutung für die Regionalentwicklung. Neben einer Situationsanalyse hat die Studentin unterschiedliche Szenarien entwickelt. Manuela Wade verfasst momentan ihre Masterarbeit, die inhaltlich noch stärker auf folgende Frage Bezug nimmt: „TÜPI Allentsteig als Alleinstellungsmerkmal – Ein Mittel zur Regionalentwicklung“.